Springe direkt zu Inhalt

Veranstaltungen und öffentliche Kommunikation

Das Berliner Antike-Kolleg (BAK) bietet ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm. Neben Fachtagungen mit internationaler Beteiligung zu aktuellen Forschungsfragen, Workshops und Seminaren für den wissenschaftlichen Nachwuchs, ergänzen verschiedene Vermittlungsformate, die sich an eine breitere Öffentlichkeit richten, unser Angebot. Alle Veranstaltungen werden in Abstimmung mit den beteiligten Partnereinrichtungen entwickelt und durchgeführt.

Pottery Network: "Lokale und importierte Keramik aus der Hafen-Siedlung in Karabournaki"

Gastvortrag von Eleni Manakidou (Thessaloniki)

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstr. 18 14195 Berlin Hörsaal 010/011

23.04.2024 | 16:00

Fight or Flight: The archaeology of space, mobility, and violence

Internationale Konferenz über das Zusammenspiel von Gewalt, Raum und Mobilität

Ort: Freie Universität Berlin Seminarzentrum Otto-von-Simson-Str. 26 14195 Berlin Room L115

24.04.2024 - 26.04.2024
28.05.2024 | 18:00 - 20:00

"A Monument of Scribal Erudition and Artistic Stylishness: Sundry thoughts on a late Ramesside Theban Tomb (TT 65)"

Guest lecture by Tamás A. Bács (Budapest)

Ort: Humboldt-Universität zu Berlin Archäologie und Kulturgeschichte Nordostafrikas Unter den Linden 6 10099 Berlin Raum 2095A

25.06.2024 | 18:00 - 20:00

"The Problematic Greek Miracle"

Vortrag von Reviel Netz (Stanford)

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (Gebäude: Staatsbibliothek Unter den Linden) Unter den Linden 8 10117 Berlin Raum 07W04

04.07.2024 | 18:00 s.t.

Conflict and Religious-Political Conflict Resolution in Antiquity

Internationale Konferenz zu Konflikten und religiös-politischen Konfliktlösungen in der griechisch-römischen Welt. Die Konferenz ist Teil unseres Jahresthemas 2023/24 "[Mit] Konflikte[n] umgehen".

Ort: Humboldt-Universität zu Berlin Unter den Linden 6 10099 Berlin Room: 2249A

11.04.2024 - 12.04.2024

Theory Network: "Animist Theories and Alterative Ontologies"

Auf der Grundlage des Artikels "Animating Archaeology: Local Theories and Conceptually Open-Ended Methodologies" von Benjamin Alberti und Yvonne Marshall diskutiert das Theory Network am 03. April über die Anwendung anthropologischer Theorien in der Archäologie.

03.04.2024 | 18:00 - 20:00

"Theveste's sculptures and reliefs at the centre of religious and political conflicts"

Das Berliner Antike-Kolleg und das Zentrums Grundlagenforschung Alte Welt der BBAW laden am 26. März zu einem Gastvortrag von Amel Bouder ein.

Ort: Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften Akademieflügel der Staatsbibliothek Unter den Linden 8 10117 Berlin Vortragsraum 07W04

26.03.2024 | 18:00

Rock art research: new digital recording methods and recently developed theoretical approaches

Workshop zu neuen digitalen Methoden, Datenanalyse und theoretische Ansätze in der Forschung.

Ort: Humboldt-Universität zu Berlin Unter den Linden 6 10099 Berlin Room: 2070A

19.03.2024 - 20.03.2024

August Boeckhs "Encyklopädie der Philologie"

Buchvorstellung der historisch-kritischen Edition

Ort: Berlin Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (Gebäude: Staatsbibliothek Unter den Linden) Unter den Linden 8 10117 Berlin Raum 07W04

12.03.2024 | 18:00 s.t.

Threat from the East? The Eurasian steppe region as a reservoir of conflict and motor of innovation

Workshop zu Interaktion zwischen Hirtennomaden der eurasischen Steppen und Bewohnern benachbarter Räume von der Kupferzeit bis zum Frühmittelalter

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstraße 23-25 14195 Berlin Raum 2.2058

11.03.2024 - 12.03.2024

Theory Network: "The Case Study in Archaeological Theory"

Das Theory Network trifft sich am 06. März um die Rolle von Fallstudien für die Archäologie im Allgemeinen und die archäologische Theorie im Besonderen diskutieren.

Ort: Online

06.03.2024 | 18:00 - 20:00

"Roman Stelae in Algeria. Iconographic characteristics, sculpture workshops and spolia"

Vortrag von Amel Bouder (Berlin)

Ort: Deutsches Archäologisches Institut Wiegandhaus (Eingang über Peter-Lenné-Straße 28–30) Podbielskiallee 69–71 / 14195 Berlin

01.03.2024 | 18:00 c.t.

Waffen mit (sprachlichen) Zeichen apotropäischer Bedeutung

Workshop zu performativen Botschaften auf Waffen

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Unter den Linden 8 10117 Berlin Raum 07W04

27.02.2024 - 28.02.2024

Romanness and its Transformations ca. 300–800 CE

Internationale Tagung im Rahmen des Jahresthemas 2023/24 "[Mit] Konflikte[n] umgehen"

Ort: Donnerstag: Freie Universität Berlin Friedrich-Meinecke-Institut Koserstr. 20 14195 Berlin Hörsaal B Freitag & Samstag: Freie Universität Berlin Holzlaube Fabeckstr. 23/25 14195 Berlin Raum 2.2058

15.02.2024 - 17.02.2024

Pottery Network/Theory Network – Crossover Event

Am 08. Februar treffen sich das Theory Network und das Pottery Network zu einem Crossover Event, um gemeinsam über das Thema "Ethnographic studies and their use in archaeology" zu diskutieren.

Ort: Online

08.02.2024 | 18:00 - 20:00

"Geht das auch schneller? Chancen und Herausforderungen bei der semi-automatisierten Verschlagwortung von Siegelbildern aus dem alten Westasien"

Vortrag von Elisa Roßberger (Berlin) | Digital Classicist Seminar

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Staatsbibliothek Berlin Unter den Linden 8, Raum 07W04 10117 Berlin oder per Zoom

06.02.2024 | 16:00 c.t.

Digital Archaeology Network: "Finding a Match. A Digital Comparison of Archaeological Pottery Drawings and Morphological Data"

Vortrag von Daniele Zampierin (Berlin)

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstraße 18 14195 Berlin & online

31.01.2024 | 17:00

"Massentranskription. Lösungsansätze und offene Fragen zur Massentranskription historischer Handschriften"

Vortrag von Daniel Stökl Ben Ezra | Digital Classicist Seminar

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Staatsbibliothek Berlin Unter den Linden 8 10117 Berlin Raum 07W04 oder per Zoom

23.01.2024 | 16:00 c.t.

Transcension: Theorizing Ancient Studies in/as Transdisciplinary Space

Workshop zu transdisziplinärerer Forschung in den Altertumswissenschaften

Ort: Online

19.01.2024 - 21.01.2024

"How to read Latin like a computer"

Vortrag von Patrick Burns (New York) | Digital Classicist Seminar

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Staatsbibliothek Berlin Unter den Linden 8 10117 Berlin Raum 07W04 oder per Zoom

16.01.2024 | 16:00 c.t.

Training NLP Pipelines for Historical Languages: Some Considerations

Workshop mit Patrick Burns (New York) | Digital Classicist Seminar

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Staatsbibliothek Berlin Unter den Linden 8 10117 Berlin Raum 07W04

16.01.2024 - 17.01.2023

"MIND THE GAP! Advancing Cuneiform Studies through Digital Collaboration"

Vortrag von G. R. Smidt, E. Lefever, K. De Graef, K. K. T. Chandrasekar, L. Foket (Gent) | Digital Classicist Seminar

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Staatsbibliothek Berlin Unter den Linden 8 10117 Berlin Raum 07W04 oder per Zoom

19.12.2023 | 16:00 c.t.

TransferDigital Archaeology Network: "Digitizing House Inventories in Pompeii – A New Method of Documentation for Old Excavation Reports"

Vortrag von Annika Kirscheneder (Berlin)

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstraße 18 14195 Berlin & online

13.12.2023 | 17:00

Internationalization as challenge and opportunity in Classics & Ancient Studies

BerGSAS Workshop with Emily Greenwood (Harvard University), Mariana Silva Porto and Alexander Veling (BerGSAS Theory Network)

Ort: Freie Universität Berlin Otto-von-Simson-Straße 7 14195 Berlin

12.12.2023 | 09:00 - 19:00

Berliner Antike im Humboldt-Saal – Personen und Objekte

Am 11. Dezember laden wir Sie gemeinsam mit der Staatsbibliothek zu Berlin zu unserer jährlichen Abendveranstaltung "Berliner Antike im Humboldt-Saal – Personen und Objekte" ein. Unter den Linden erwartet Sie ab 18:30 Uhr wieder ein vielfältiges Programm.

Ort: Staatsbibliothek zu Berlin Unter den Linden 8 10117 Berlin Humboldt-Saal

11.12.2023 | 18:30

Theory Network: "The Cultural Biography of Things"

Nach einer Einführung durch Anna-Theres Andersen diskutieren die Teilnehmer des Theory Networks am 06. Dezember den Text "The Cultural Biography of Things" von Igor Kopytoff.

Ort: Online

06.12.2023 | 18:00 - 20:00

"Preserving Inscriptions on Paper: Old and New Challenges. The Experience of the Venice Squeeze Project"

Vortrag von Claudia Antonetti (Venedig) & Eloisa Paganoni (Münster) | Digital Classicist Seminar

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Staatsbibliothek Berlin Unter den Linden 8 10117 Berlin Raum 07W04 oder per Zoom

05.12.2023 | 16:00 c.t.

Pottery Network: "Athenian vases"

Presented by PhD student Marco Weppelmann (Berlin)

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstr. 18 14195 Berlin und online

30.11.2023 | 17:30

"Maße, Muster, Modelle. Computergestützte Bildanalyse in der Klassischen Archäologie"

Vortrag von Martin Langer (Göttingen) | Digital Classicist Seminar

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Staatsbibliothek Berlin Unter den Linden 8 10117 Berlin Raum 07W04 oder per Zoom

21.11.2023 | 16:00 c.t.

Theory Network: "Intermediality"

Martin Dinter, zurzeit Fellow am Berliner Antike-Kolleg, ist am 15. November zu Gast beim Theory Network und wird mit den Teilnehmern über das Konzept der Intermedialität und seine Bedeutung für die Altertumswissenschaften diskutieren.

Ort: Online

15.11.2023 | 18:00 - 20:00

"Resurrecting Ancient Scrolls with AI"

Vortrag von Youssef Nader (Berlin) | Digital Classicist Seminar

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Staatsbibliothek Berlin Unter den Linden 8 10117 Berlin Raum 07W04 oder per Zoom

14.11.2023 | 16:00 c.t.

Digital Archaeology Network: "ComplexIT – Dealing with New and Old Data in Archaeology"

Workshop

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstraße 18 14195 Berlin

10.11.2023 | 10:00 - 17:00

"Generative KI, eine Standortbestimmung"

Vortrag von Jochen Büttner (Berlin, Halle) | Digital Classicist Seminar

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Staatsbibliothek Berlin Unter den Linden 8 10117 Berlin Raum 07W04 oder per Zoom

07.11.2023 | 16:00 c.t.

Digital Archaeology Network: Exercise for Advanced GIS-User

A workshop with Geoinformatician Andrea Schlickmann

Ort: Hittorfstr. 18 Library (ground floor) 14195 Berlin

03.11.2023 - 04.11.2023

"Geschichte aus der Maschine"

Vortrag von Torsten Hiltmann & Martin Dröge (Berlin) | Digital Classicist Seminar (tbc)

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Staatsbibliothek Berlin Unter den Linden 8 10117 Berlin Raum 07W04 oder per Zoom

31.10.2023 | 16:00 c.t.

Urban Spaces: Formation & Transformation in Ancient Sicily and Southern Italy

Workshop

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstraße 23-25, Raum 2.2063 14195 Berlin

27.10.2023 - 28.10.2023

Pottery Network: "Connecting culinary traditions"

Presented by Steven Matthews and Ulrike Nowotnick (Berlin)

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstr. 18 14195 Berlin und online

26.10.2023 | 17:30

"The role of the Nahuatl language in the study of Aztec thought"

Guest lecture by Magnus Pharao Hansen (Kopenhagen)

Ort: Humboldt-Universität zu Berlin Humboldt Graduate School Luisenstraße 56 10117 Berlin Raum 144

26.10.2023 | 12:00 - 14:30

"Prejudice, Identity, Religion and Resilience: Perspectives on Conflict in Antiquity"

Vortrag von Marika Rauhala (Oulu)

Ort: Humboldt-Universität zu Berlin Unter den Linden 6, Raum 3053 10099 Berlin

24.10.2023 | 18:30

6. Antiquity Slam

Am 04. Oktober veranstaltet das Berliner Antike-Kolleg gemeinsam mit dem Vorderasiatischen Museum den 6. Antiquity Slam – der Science-Slam, bei dem sich alles um Altertumswissenschaften dreht. Sieben Altertumswissenschaftler:innen präsentieren ihre Forschungen vor spektakulärer Kulisse: Schauplatz ist das Ischtartor im Pergamonmuseum.

Ort: Pergamonmuseum – Staatliche Museen zu Berlin Bodestraße 1-3 10178 Berlin

04.10.2023 | 20:00 s.t.

Theory Network: "Activism and Archaeology"

Am 04. Oktober beschäftigt sich das Theory Network mit der aktuellen Ausgebe "Archäologie als Empowerment: Für wen und wie? Kommentare zu einem wissenschaftlichem Aktivismus" des Forum Kritische Archäologie.

Ort: Online

04.10.2023 | 18:00 - 20:00

Pottery Network: "From Clay to Sherd: An Introduction to Archaeological and Archaeometric Analysis of Pottery"

Workshop in collaboration with Gerwulf Schneider, Małgorzata Daszkiewicz and Antonia Höhne

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstrasse 23-25 14195 Berlin Room -1.1062

28.09.2023 - 29.09.2023

Theory Network: "Resisting Resistance"

Nach der Sommerpause trifft sich das Theory Network am 06. September, um über den Artikel "Resisting Resistance" von Michael F. Brown zu diskutieren.

Ort: Online

06.09.2023 | 18:00 - 20:00

Summer School: Konfliktbewältigung durch Kommunikation & Rhetorik

Am 24. und 25. August findet die nächste Summer School der Humboldt-Schülergesellschaft für Altertumswissenschaften statt. Das Thema in diesem Jahr ist Kommunikation und ihre Rolle in der Lösung von Konflikten.

Ort: Humboldt-Universität zu Berlin und online

24.08.2023 - 25.08.2023

Potter Network: "Typology & Technology of Early Dynastic Stemmed Dishes"

Presented by PhD student  Amaury Havé (Paris)

Ort: Online

17.08.2023 | 17:30 s.t.

Exercise For Geographic Information Systems and Geodesy

Am 28. und 29. Juli findet im Rahmen des Digital Archaeology Networks der Berlin Graduate School of Ancient Studies eine Übung für Geodäsie und Geoinformationssysteme (GIS) statt.

Ort: Hittorfstraße 18 14195 Berlin

28.07.2023 - 29.07.2023

Digital Archaeology Network: "Waldo Tobler's First Law of Geography"

Vortrag von Georg Roth (Berlin)

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstraße 18 14195 Berlin Room 010 und online

26.07.2023 | 17:15

Theory Network: "The Relative Native"

Der Artikel "The Relative Native" von Viveiros de Castro steht im Mittelpunkt des nächsten Treffens des Theory Networks.

Ort: Online

12.07.2023 | 18:00 - 20:00

Argument between Logic and Dialectic in Antiquity

Am 01. Juli findet im Rahmen des Graduiertenkollegs "Philosophy, Science and the Sciences“ ein Workshop statt, der von der Berlin Graduate School of Ancient Studies unterstützt wird.

Ort: Humboldt-Universität zu Berlin Unter den Linden 6 10099 Berlin Raum 2249a

01.07.2023 | 09:45 - 17:45

Pottery Network: "Changing Societies and Innovative Pottery in West Africa"

Presented by PhD student Søren Feldborg (Goethe University Frankfurt)

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstr. 18 14195 Berlin und online

29.06.2023 | 17:30
23.06.2023 | 16:00 - 18:00
09.06.2023 | 16:00 - 18:00

Theory Network: "Colonialism and the European Mesolithic"

Das Theory Network diskutiert am 07. Juni den Artikel "Colonialism and the European Mesolithic" von Ben Elliott und Graeme M. Warren.

Ort: Online

07.06.2023 | 18:00 - 20:00

Lektüre Workshop

Workshop des Friedrich-Gedike-Seminars

Ort: Online

02.06.2023 | 16:00 - 18:00

Pottery Network: "Pottery in cultic context"

Presented by PhD student Mattia Lauretti (Freie Universität Berlin)

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstr. 18 14195 Berlin und online

01.06.2023 | 17:30

Digital Archaeology Network: "The West Hall of Domitian's Complex (Roman Forum – Palatine)"

Vortrag von Fabrizio Sommaini (Cottbus/Berlin)

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstraße 18 14195 Berlin & online

31.05.2023 | 18:00

"Ovid, nimium amator ingenii sui oder selbstreflexiv?"

Vortrag von Niklas Holzberg (München)

Ort: Online

19.05.2023 | 16:00 - 18:00

Auftaktveranstaltung zum Jahresthema 2023/24 "[Mit] Konflikte[n] umgehen"

Das BAK lädt am 09. Mai zur Auftaktveranstaltung des neuen Jahresthemas "[Mit] Konflikte[n] umgehen" in die James-Simon-Galerie ein.

Ort: James-Simon-Galerie Bodestraße 10178 Berlin Auditorium

09.05.2023 | 19:00

"Ficta refers – Ovids subversive Erzählung von Philemon und Baucis"

Vortrag von Ulrich Schmitzer (Berlin)

Ort: Online

05.05.2023 | 16:00 - 18:00

Pottery Network/Theory Network – Crossover Event

Am 26. April treffen sich das Theory Network und das Pottery Network zu einem Crossover Event. Gemeinsam diskutieren sie über die Verbindungen zwischen Netzwerktheorie und Keramikforschung.

Ort: Online

26.04.2023 | 18:00

Theory Network: "Network theories and network thinking"

Das Theory Network trifft sich am 05. April um über den Artikel "Thinking Through Networks: A Review of Formal Network Methods in Archaeology" von Tom Brughman zu diskutieren.

Ort: Online

05.04.2023 | 18:00 - 20:00

BerGSAS Career Day 2023

Am 24. März 2023 veranstaltet die Berlin Graduate School of Ancient Studies (BerGSAS) einen Karrieretag. Promovierende und Masterstudierende der Altertumswissenschaften und angrenzender Disziplinen haben die Gelegenheit, Erfahrungsberichte zu unterschiedlichsten Karrieremöglichkeiten aus erster Hand zu hören.

Ort: Gebäude der Berlin Graduate School of Ancient Studies Hittorfstraße 18 14195 Berlin

24.03.2023 | 09:30 - 19:30

Pottery Network: "Ceramics in contemporary art"

Presented by artist Beth Collar

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstr. 18 14195 Berlin und online

23.03.2023 | 17:30

Theory Network: "The Future of Artificial Intelligence in Archaeology: Experimenting with a Chatbot"

Anstatt einer Textdiskussion wird es am 08. März eine experimentelle Sitzung des Theory Networks geben, bei der ein Live-Gespräch mit ChatGPT zu archäologie-theoretischen Themen geführt und anschließend in der Runde diskutiert wird.

Ort: Online

08.03.2023 | 18:00 - 20:00

Pottery Network: Pottery making workshop at Freilichtmuseum Groß Raden

With Anja Behrens

Ort: Archäologisches Freilichtmuseum Groß Raden Kastanienallee 49 19406 Groß Raden

03.03.2023 - 04.03.2023

Pottery Network: "Evaluating different methods for the analysis of survey-pottery from the middle-Euphrates (N-Syria)"

Presented by PhD student Antonia Höhne (Freie Universität Berlin)

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstr. 18 14195 Berlin und online

23.02.2023 | 17:30

Ideenaustausch zum Jahresthema 2023/24

Während unser aktuelles Jahresthema "Mit!Reden" in die finale Phase übergeht arbeiten wir bereits an einer Fortsetzung des Formats. Wir laden Sie daher herzlich ein, ihre Vorschläge und Wünsche mit uns zu teilen und sich am Themenfindungsprozess für das Jahresthema 2023/24 zu beteiligen.

Ort: Humboldt-Universität zu Berlin Unter den Linden 6 10099 Berlin Raum 3053 und online

17.02.2023 | 16:00 - 18:00

Digital Classicist Berlin: "Double feature: The first dedicated automated lemmatizer for Ancient Greek Inscriptions and Exploring Greek Semantics with Word Embeddings: a Test against Two Case-Studies in Ancient Greek Lexical Semantics"

Vortrag von Saskia Peels, Evelien de Graaf, Silvia Stopponi, Jasper Bos & Malvina Nissim (Groningen)

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Unter den Linden 8, Raum 07W04 10117 Berlin

14.02.2023 | 16:00 c.t.

Winterakademie der Humboldt-Schülergesellschaft: Götter, Mythen und Orakel

Die nächste Winterakademie der Schülergesellschaft zum Thema "Götter, Mythen und Orakel" findet am 2. und 3. Februar 2023 statt. Schüler:innen ab der zehnten Klasse, die über Latein- und/oder Griechischkenntnisse verfügen, können sich für eine Teilnahme bewerben.

Ort: Präsenz- oder Onlinelehre

02.02.2023 - 02.03.2023

Theory Network: "Microhistory"

Am 01. Februar führt das Theory Network das Thema des letzten Treffens fort und erweitert die Diskussion mit Carlo Ginzburgs Werk "The Cheese and the Worms" um einen mikrohistorischen Aspekt.

Ort: Online

01.02.2023 | 18:00 - 20:00

Digital Classicist Berlin: "Mapping emotion in Byzantine Constantinople: digital approaches in reconstructing the litanic landscape of the byzantine capital"

Vortrag von Vicky Manolopoulou (Newcastle)

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Unter den Linden 8, Raum 07W04 10117 Berlin

31.01.2023 | 16:00 c.t.

Pottery Network: "Ceramics and Quantification: An Archaeological Evergreen Revisited"

Lecture by Dr. Gabriele Puschnigg (Austrian Academy of Sciences, Institute of Iranian Studies)

Ort: Online

26.01.2023 | 17:30

Digital Classicist Berlin: "Digital Sources about Berlin and the 19th century invention of Classical Philology"

Vortrag von Gregory Crane, Julia Deen & Ivan Montalvo-Duque (Boston)

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Unter den Linden 8, Raum 07W04 10117 Berlin

17.01.2023 | 16:00 c.t.

Theory Network: "Macrohistory"

Das Theory Network gönnt sich eine längere Weihnachtspause. Am 11. Januar 2023 geht es mit einer Fortführung des Diskussion zum Thema "Macrohistory" wieder los. 

Ort: Online

11.01.2023 | 18:00 - 20:00

Digital Classicist Berlin: "ResearchSpace(s) – die neuen Online-Infrastrukturen von Amara-West und Deir el-Medine"

Vortrag von Kathrin Gabler (Kopenhagen) & Manuela Lehmann (Berlin)

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Unter den Linden 8, Raum 07W04 10117 Berlin

02.01.2023 | 16:00 c.t.

Pottery Network

End of the year-gathering

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstr. 18 14195 Berlin und online

15.12.2022 | 18:00 - 19:30

Berliner Antike im Bode-Museum – Personen und Objekte

Das Berliner Antike-Kolleg lädt am 14. Dezember zu seiner jährlichen Abendveranstaltung "Berliner Antike in ... – Personen und Objekte" ein.

Ort: Bode-Museum Am Kupfergraben 10117 Berlin Gobelinsaal und online

14.12.2022 | 19:00

Digital Classicist Berlin: "Räumliche Analyse historischer ökologischer Gunstzonen im Westsudan – Geo-Statistik und Fernerkundung als archäologische Forschungswerkzeuge"

Vortrag von Jana Eger-Karberg & Tim Karberg (Berlin, Münster)

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Unter den Linden 8, Raum 07W04 10117 Berlin

13.12.2022 | 16:00 c.t.

Theory Network: "The Dawn of Everything"

Das Theory Network trifft sich am 12.12.2022 um über ein Kapitel aus "The Dawn of Everything – A New History of Humanity" von David Graeber und David Wengrow zu diskutieren. Achtung, im Dezember findet der Termin ausnahmsweise an einem Montag statt!

Ort: Online

12.12.2022 | 18:00 - 20:00

Digital Classicist Berlin: "Re-Centering the Periphery: Ritual Landscape between the Walls of Constantinople"

Vortrag von Pelin Yoncacı Arslan, Gülsen Namıduru, Hayriye Hilal Polat & Orçun Sena Saracoğlu (Ankara, Berlin)

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Unter den Linden 8, Raum 07W04 10117 Berlin

29.11.2022 | 16:00 c.t.

Pottery Network: "From sherd to data. Databases for pottery analysis"

With Sophie Schmidt (Freie Universität Berlin)

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstr. 18 14195 Berlin und online

24.11.2022 | 17:30 - 17:00

Digital Classicist Berlin: "Datenbereinigung und Reguläre Ausdrücke"

Hands-On-Session

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Unter den Linden 8, Raum 07W04 10117 Berlin

22.11.2022 | 16:00 c.t.

Digital Classicist Berlin: "Antiquitatum Thesaurus im Semantic Web. Modellierung, Interoperabilität und Präsentation - ein Praxisbericht"

Vortrag von Timo Strauch, Nils Hempel & Jonas Engelmann (Berlin)

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Unter den Linden 8, Raum 07W04 10117 Berlin

15.11.2022 | 16:00 c.t.

"The Rise and Fall of Archaeology in Afghanistan"

Vortrag von Hafiz Latify

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstraße 18 14195 Berlin

10.11.2022 | 19:00

Theory Network: "Acculturation and hybridity from Spain to India"

Das Theory Network trifft sich am 09. November um über Konzepte der Akkulturation und der Hybridität zu diskutieren.

Ort: Online

09.11.2022 | 18:00 - 20:00

Pottery Network: "Archaeometric approaches to ceramic studies"

With Malgorzata Daszkiewcz and Gerwulf Schneider (Freie Univeristät Berlin)

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstr. 18 14195 Berlin und online

27.10.2022 | 16:00 - 18:00

Digital Classicist Berlin: "Natural language processing on multilingual coin description"

Vortrag von Chrisowalandis Deligio (Frankfurt/Main)

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Unter den Linden 8, Raum 07W04 10117 Berlin

18.10.2022 | 16:00 c.t.

Theory Network: "'Archaeology as Anthropology' revisited"

Das Theory Network diskutiert am 05. Oktober mit "Archaeology as Anthropology" einem Klassiker der nordamerikanischen Theoriediskussion. Erörtert werden soll die Frage, ob das Werk heute noch relevant ist und ob es neu gelesen werden kann und muss.

Ort: Online

05.10.2022 | 18:00 - 20:00

Pottery Network: "Working with pottery in museum collections"

The next meeting of the Berlin Archaeological Pottery Network will take place on September 29th, where we will look into the methodological issues behind working with pottery in museum collections.

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstr. 18 14195 Berlin und online

29.09.2022 | 17:30

Theory Network: "Art as communication"

Das Theory Network ist aus der Sommerpause zurück! Bei dem nächsten Treffen am 07. September wird es um den Artikel "Pictures and Art: Their Contribution to Revolutions in Communication" von I. Marks Davidson gehen.

Ort: Online

07.09.2022 | 18:00 - 20:00

Berlinerin, Jüdin, Kunsthistorikerin und Verfasserin der Plastik der Aegypter. Annäherungen an Hedwig Fechheimer an ihrem 80. Todestag

Vortrag von Sylvia Peuckert anlässlich des 80. Todestags der Kunsthistorikerin und Ägyptologin Hedwig Fechheimer

Ort: Bode-Museum Am Kupfergraben 0117 Berlin Basilika

31.08.2022 | 18:00

Pottery Network: "Pots equal people? Connecting pottery and identity making"

Based on the case study of Greek import vessels in Celtic contexts presented by Ruben Wehrheim, we will discuss how archaeological finds can be used as evidence for cultural assimiliation, and in which cases these finds can guide or mislead the archaeological interpretation

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstr. 18 14195 Berlin

25.08.2022 | 17:30 - 19:00

Summer School: Zwischen Demokratie und Tyrannis

Vom 25. bis 27. August findet die nächste Summer School der Humboldt-Schülergesellschaft für Altertumswissenschaften statt. In diesem Jahr geht es um die Staats- und Regierungsformen in der Antike.

Ort: Humboldt-Universität zu Berlin und online

25.08.2022 - 27.08.2022

Pottery Network: "Provenience Analysis"

Daniele Zamperin wird die archäometrischen Ansätze und Ergebnisse seiner Forschung zur Keramik aus dem Handel mit dem Indischen Ozean in der Antike vorstellen.

Ort: Freie Universität Berlin Hittorfstr. 18 14195 Berlin und online

28.07.2022 | 17:30 - 19:00

"Patronat und Sklaverei in den Epistulae Morales des jüngeren Seneca"

Vortrag von Jula Wildberger (Paris) in der Reihe "Lateinische Epistolographie" des Friedrich-Gedike-Seminars

Ort: Online via Zoom

08.07.2022 | 16:00 s.t. - 18:00

5th International Workshop on Ancient Philosophy & Ancient Science

The workshop will take place July 7-8 at Humboldt University and is organized by the initiative Women in Ancient Philosophy.

Ort: 07.07.2022: Schönhauser Allee 10-11 10119 Berlin Raum 316 07.07.2022: Humboldt-Universität zu Berlin Unter den Linden 6 10117 Berlin Raum 1066e

07.07.2022 - 07.08.2022

Theorie-Lesezirkel: "Archaeology as Macroarchaeology"

Der Theorie-Lesezirkel trifft sich am 06. Juli um zwei Kapitel aus Charles Perreaults "The Quality of the Archaeological Record" zu diskutieren.

Ort: Online via Zoom

06.07.2022 | 18:00 - 20:00

"Taskforce: Saving Antiquities" bei der Langen Nacht der Wissenschaften

Besucht uns bei der Langen Nacht der Wissenschaften und werdet Teil unseres Ermittler:innenteams!

Ort: Freie Universität Berlin Holzlaube Ägyptologisches Seminar Fabeckstr. 23-25 14195 Berlin

02.07.2022 | 16:00 - 22:00

"Der Ruf nach Toleranz und Mitmenschlichkeit im lateinischen Lektüreunterricht."

Vortrag von Hans-Joachim Häger (Minden/Berlin) in der Reihe "Lateinische Epistolographie" des Friedrich-Gedike-Seminars

Ort: Online via Zoom

10.06.2022 | 16:00 s.t. - 18:00

Theorie-Lesezirkel: "Within, Between and Beyond Objects, Lines and Contexts"

Der Theorie-Lesezirkel trifft sich am 01. Juni um über die Themen Archäologie, Musealisierung, Kulturerbe und die Formen des kulturellen Vergessens zu diskutieren.

Ort: Online via Zoom

01.06.2022 | 18:00 - 20:00

Spiel Mall Anders. Taskforce Saving Antiquities und Spielen wie die Römer im Lernlabor

Das Berliner Antike-Kolleg und der Fachbereich "Didaktik der alten Sprachen" der Humboldt-Universität zu Berlin laden zum Spielenachmittag ein.

Ort: Im offenen Lernlabor "Mall Anders", WILMA Shoppen, Ladenzeile Erdgeschoss Wilmersdorfer Str. 46 10627 Berlin

01.06.2022 | 14:00 - 18:00

"Mehr als Vesuvausbruch und Christenbriefe? Plinius der Jüngere im Schulunterricht"

Vortrag von Judith Hindermann (Basel) in der Reihe "Lateinische Epistolographie" des Friedrich-Gedike-Seminars

Ort: Online via Zoom

20.05.2022 | 16:00 s.t. - 18:00

Jubiläumsfeier und Auftaktveranstaltung zum Jahresthema 2022/23

Am 17. Mai 2022 feiert das BAK in der James-Simon-Galerie sein 11. Jubiläum. Gleichzeitig eröffnen wir unser Jahresthema "Mit!Reden".

Ort: James-Simon-Galerie Bodestraße 10178 Berlin

17.05.2022 | 19:00