Springe direkt zu Inhalt

Ausschreibungen

Ausschreibung von Studienplätzen

Die Berlin Graduate School of Ancient Studies (BerGSAS) nimmt sowohl zum Sommersemester als auch zum Wintersemester Doktorandinnen und Doktoranden in allen fünf Promotionsprogrammen auf. Der Beginn des Promotionsstudiums zum Sommersemester ist am 1. April – der Beginn zum Wintersemester am 1. Oktober.

Wenn Sie sich für eine Aufnahme zum Sommersemester bewerben möchten, bitten wir um Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen bis zum 1. September des Vorjahres.

Wenn Sie sich für eine Aufnahme zum Wintersemester bewerben möchten, bitten wir um Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen bis zum 1. April desselben Jahres.

Sie bewerben Sich für eines unserer fünf Promotionsprogramme. Jedes Programm hat ein eigenes Curriculum, das Sie in sechs Semestern durchlaufen. Während des Promotionsstudiums besteht die Möglichkeit, ein Gastsemester an einer unserer Partneruniversitäten, der Harvard University, der University of Michigan, der University of Oxford oder der Princeton University zu verbringen und dafür auch finanzielle Unterstützung zu erhalten.

Voraussetzungen für Ihre Bewerbung

  • ein sehr guter Masterabschluss (M.A., MSt, MSc) in einem altertumswissenschaftlichen Fach oder in einer Nachbardisziplin, z.B. Prähistorische, Klassische oder Vorderasiatische Archäologie, Ägyptologie, Altorientalistik, Physische Geographie, Alte Geschichte, Mediävistik, Religionswissenschaft, Philosophie und Wissensgeschichte, Theologie, Kunstgeschichte, Klassische Philologie, Byzantinistik, Iranistik.
  • Zum Zeitpunkt der Bewerbung müssen Sie eine Finanzierung für die Dauer des dreijährigen Promotionsstudiums (Stipendium oder Teilzeitstelle) nachweisen können oder mindestens belegen, dass Sie einen Antrag auf Finanzierung der Promotion bei einem Dritten gestellt haben.