Springe direkt zu Inhalt

Theorie-Lesezirkel zum Thema "Perspectives on Memory Studies"

Am 01. September trifft sich der Theorie-Lesezirkel, um über "Perspectives on Memory Studies" zu diskutieren. Eine Anmeldung ist erforderlich!

News vom 23.08.2021

Aufgrund der aktuellen Situation verzichtet der Lesezirkel weiterhin auf physische Treffen und wird stattdessen die Online-Plattform Zoom für die Diskussion nutzen. Alle Teilnehmer:innen erhalten nach Anmeldung den Link zum Online-Konferenzraum eine Stunde vor Beginn des Treffens per Mail.

Literaturangabe:

Drei kurze Texte aus dem Handbuch "Cultural memory Studies. An International and Interdisciplinary Handbook" sind Grundlage für die Diskussion:

  • Aleida Assmann: "Canon and Archive", S. 97-107.
  • Elena Esposito: "Social forgetting. A Systems Theory Approach", S. 181-189.
  • Siegfried J. Schmidt: "Memory and Remembrance. A Constructivist Approach", S. 191-201.

Kontakt:

Anmeldungen an Alexander Veling (alexander.veling@berliner-antike-kolleg.org) oder Georg Cyrus (gcyrus@zedat.fu-berlin.de).

Zeit & Ort:

01.09.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr

Online via Zoom

5 / 100