Springe direkt zu Inhalt

Aktuelles

LAUNCH - Taskforce: Saving Antiquities

Das neue Brettspiel zum Kulturgutschutz kann ab jetzt bestellt oder ausgeliehen werden.

30.11.2021

Spielerisch im Einsatz für den Kulturgutschutz

Bildungsprojekt zur Antike präsentiert das Brettspiel "Taskforce: Saving Antiquities" am 25. November im Neuen Museum.

16.11.2021

Zuwachs für die BerGSAS

Zu Beginn des Wintersemesters nehmen wieder einige neue Doktorand:innen der Berlin Graduate School of Ancient Studies (BerGSAS) ihre Arbeit in Berlin auf.

15.11.2021

Alte Texte, neue Perspektiven

Das Friedrich-Gedike-Seminar – Akademie für Lehrkräftefortbildung nimmt als neueste Ergänzung des Berliner Antike-Kollegs den Lehrbetrieb auf und lädt zu seiner ersten Vortragsreihe über Vergil ein.

27.10.2021

Theorie-Lesezirkel "Archaeology, Neoliberalism, #IchBinHanna?"

Am 03. November diskutieren Alexander Veling und Georg Cyrus mit ihren Gästen über Arbeitsbedingungen in der Archäologie, deren gesellschaftliche Rolle und über Wissenschaftsstrukturen.

27.10.2021

Ausgezeichnet!

BerGSAS-Alumna Ioulia Kaoura erhält den Margarete-Bieber-Preis der Archäologischen Gesellschaft zu Berlin. 

26.10.2021

Wir präsentieren "Taskforce: Saving Antiquities" - das Brettspiel zum Kulturgutschutz!

Am 25. November 2021 laden wir dazu in den Griechischen Hof des Neuen Museums ein.

23.10.2021

Bühne frei! Es wird wieder geslammt.

Der Antiquity Slam ist ein Science Slam speziell für und rund um die Altertumswissenschaften. In diesem Jahr geht er bereits in die 5. Runde!

12.10.2021

Saving Antiquities geht online

Es ist soweit! Wir präsentieren unsere Projekt-Website zum internationalen Kulturgutschutz.  

30.09.2021

Ausstellung "Schliemanns Trojagrabungen als Medienereignis"

Der Umgang Heinrich Schliemanns mit den zeitgenössischen Medien steht im Mittelpunkt einer Ausstellung, die vom 2. Oktober bis 23. Oktober 2021 in der Humboldt-Universität zu Berlin zu sehen sein wird.

27.09.2021

Theorie-Lesezirkel zum Thema "Evolution and Culture"

Am 06. Oktober diskutieren Alexander Veling und Georg Cyrus mit ihren Gästen die Frage inwiefern Kultur nur Fortsetzung von Eveolution mit anderen Mitteln ist. Eine Anmeldung ist erforderlich.

15.09.2021

Ausschreibung von Promotionsstipendien

Die BerGSAS schreibt mit Mitteln des Deutschen Akademischen Austauschdienstes insgesamt vier Promotionsstipendium aus. Die Ausschreibung richtet sich an Bewerber:innen, die nicht die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen.

02.09.2021

Ausgezeichnet!

Der diesjährige Förderpreis der Historischen Kommission zu Berlin geht an den Stipendiaten Lukas Goldmann. 

26.08.2021

Theorie-Lesezirkel zum Thema "Perspectives on Memory Studies"

Am 01. September trifft sich der Theorie-Lesezirkel, um über "Perspectives on Memory Studies" zu diskutieren. Eine Anmeldung ist erforderlich!

23.08.2021

Digitale Verbundrecherche

Das Berliner Antike-Kolleg stellt ein neues, digitales Recherchetool zur Verfügung. Die Web-Anwendung bietet eine durchsuchbare Übersicht zu nationalen und internationalen Verbundprojekten mit altertumswissenschaftlichem und historischem Bezug. 

27.07.2021

Theorie-Lesezirkel zum Thema "Postkolonialer Feminismus"

Am 04. August trifft sich der Theorie-Lesezirkel um über zwei Texte von Chandra Mohanty  zu diskutieren. Eine Anmeldung ist erforderlich!

26.07.2021

Ein Abschied und zwei Neuzugänge

Zum 18. Juli wurden wichtige Ämter in den führenden Gremien des BAK neu besetzt. Michael Meyer beendete seine Arbeit im Vorstand. Tonio Sebastian Richter und Annette von Stockhausen übernehmen neue Aufgaben.

19.07.2021

"Von Berlin aus in die antike Welt"

Die Freie Universität Berlin veröffentlicht anlässlich des 10. Jubiläums des Berliner Antike-Kollegs eine Pressemitteilung.

16.06.2021

Theorie-Lesezirkel zum Thema "Neither Proto-Science nor 'Common Sense'"

Am 14. Juli diskutieren Alexander Veling und Georg Cyrus mit ihren Gästen über den Artikel "The Autonomy of Historical Understanding" von Louis O. Mink. Eine Anmeldung ist erforderlich.

16.06.2021

Call for Papers: Digital Classicist Seminar Berlin 2021

Wir freuen uns, hiermit den Call for Papers für die achte Reihe des Digital Classicist Seminar Berlin im Wintersemester 2021/22 bekannt geben zu können. Diese Seminarreihe wird vom Zentrum Grundlagenforschung Alte Welt an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften in Zusammenarbeit mit dem Berliner Antike-Kolleg durchgeführt.

07.06.2021