Springe direkt zu Inhalt

Aktuelles

Die große Vorlesung des August Boeckh

Ein wichtiges Projekt der August-Boeckh-Edition hat mit der Veröffentlichung der August-Boeckh-Encyklopaedie seinen erfolgreichen Abschluss gefunden. Die Arbeit an der kritischen Edition wurde vom Berliner Antike-Kolleg gefördert. 

01.12.2023

BerGSAS-Alumnus erhält Professur

Wir freuen uns sehr, auf diesem Weg bekannt machen zu können, dass Darko Anev einen Ruf an die Theologische Fakultät der Universität "Heiliger Kyrill und Method" – Skopje erhalten und angenommen hat.

25.10.2023

Seien Sie unsere Gäste!

Am 11. Dezember findet unsere jährliche Festveranstaltung erstmals in der Staatsbibliothek zu Berlin statt. Wir freuen uns auf den gemeinsamen Abend Unter den Linden bei "Berliner Antike im Humboldt-Saal - Personen und Objekte".

25.10.2023

Digital Classicist Seminar Berlin trifft...

Das aktuelle Programm ist raus! In diesem Semester dreht sich beim Digital Classicist Seminar alles um Einsatzmöglichkeiten und Grenzen von Künstlicher Intelligenz in den Altertumswissenschaften.

20.10.2023

Herzlich Willkommen am BAK

Unser Fellow-Programm hat Zuwachs bekommen! Zu Beginn des neuen Semesters begrüßen wir Amel Bouder und Roland Steinacher, die ihre Forschungstätigkeit am BAK aufgenommen haben.

18.10.2023

Herzlichen Glückwunsch!

Wir freuen uns mit Barbara Beyer, Alumna der Berlin Graduate School of Ancient Studies, über die Veröffentlichung ihrer Dissertation.

12.10.2023

Semesterbeginn in der BerGSAS

Preise, Neuzugänge, Forschungsreisen und ein Goodbye. Zu Beginn des Wintersemesters 2023/24 gibt es aus der BerGSAS wieder viel Neues zu berichten.

02.10.2023

6. Antiquity Slam: Zehn Minuten vor dem Ischtar-Tor

Am 4. Oktober 2023 stellen sieben Altertumswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler ihre Forschung im Vorderasiatischen Museum im Pergamonmuseum vor

27.09.2023

BerGSAS-Alumna wird zur Assistenzprofessorin berufen

Wir freuen uns mit Dr. Barbora Weissova, über ihre neue Anstellung als Assistant Professor für Römische Archäologie an der Bilkent University in Ankara.

26.09.2023

BerGSAS-Alumna erhält Vertretungsprofessur

Julia Meister, Alumna des Programms Landscape Archaeology and Architecture, vertritt nach einer positiv evaluierten Juniorprofessur an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg dort den Lehrstuhl für Geomorphologie. Wir gratulieren Julia Meister sehr herzlich!

25.09.2023

Call for Papers - "Theorizing Ancient Studies in/as Transdisciplinary Space"

On behalf of our Fellow Dr Christian Langer, we are pleased to announce the Call for Papers for the workshop "Transcension: Theorizing Ancient Studies in/as Transdisciplinary Space".

18.09.2023

Herzlich willkommen am BAK!

Über 70 Wissenschaftler:innen aus aller Welt haben sich auf ein Fellowship am Berliner Antike-Kolleg beworben, sechs von ihnen wurden ausgewählt. Mit Martin Dinter und Christian Langer haben zwei unserer Gäste ihren Forschungsaufenthalt heute offiziell aufgenommen.

04.09.2023

Call for Papers zur Konferenz "Fight or Flight"

Wir freuen uns, den Call for Papers für die internationale Konferenz "Fight or Flight: The archaeology of space, mobility, and violence" bekannt zu geben. Die Konferenz, die vom 24. bis 26. April 2024 stattfindet, wird vom gleichnamigen Projekt organisiert und ist Teil unseres Jahresthemas 2023/24 "[Mit] Konflikte[n] umgehen".

01.09.2023

Ausschreibung von vier Predoc-Stipendien

Die Berlin Graduate School of Ancient Studies (BerGSAS) schreibt vier Predoc-Stipendien  mit Beginn zum 1. Januar oder zum 1. Juli 2024 für die Absolvent:innen der Freien Universität aus.

22.08.2023

Call for Papers - Workshop zu performativen Botschaften auf Waffen

Das Phänomen, auf Waffen Beschimpfungen und Verunglimpfungen gegnerischer Truppen, Machthaber oder Bevölkerung aufzubringen, wird Gegenstand eines interdisziplinären Workshops sein. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag zu "sprechenden Waffen" in Vergangenheit und Gegenwart!

18.08.2023

Ausschreibung von sechs Promotionsstipendien

Die Berlin Graduate School of Ancient Studies (BerGSAS) schreibt mit Fördermitteln des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD) zum Wintersemester 2024/25 insgesamt sechs Stipendien in drei verschiedenen Promotionsprogrammen aus. Die Ausschreibung richtet sich an Bewerber:innen, die nicht die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen.

17.08.2023

SAVE THE DATE!

Am 11. Dezember laden wir gemeinsam mit der Staatsbibliothek zu Berlin zu unserer jährlichen Abendveranstaltung "Berliner Antike in ... - Personen und Objekte" ein. Die Veranstaltung findet im Humboldt-Saal der Stabi Unter den Linden statt.

15.08.2023

Die BerGSAS erhält den Förderpreis Einstein Foundation Doctoral Program!

Die Berlin Graduate School of Ancient Studies erhält nach 2017 ein weiteres Mal den Preis der Einstein Stiftung Berlin zur Förderung exzellenter Doktorandenprogramme.

03.08.2023

Pi-Ramesse - Entdecke die Hauptstadt Ramses´II

Ägyptolog:innen an der Humboldt-Universität zu Berlin präsentieren mit Unterstützung des Berliner Antike-Kollegs die Online-Ausstellung "Pi-Ramesse: Entdecke die Hauptstadt Ramses' II" und laden gemeinsam mit ägyptischen Kolleg:innen zur begleitende Sonderausstellung "Qantir Pi-Ramesses - A Century of Excavations and Research in the Ramesside Residence" nach Kairo ein.

24.07.2023

Ausschreibung von drei Promotionsstipendien

Die Berlin Graduate School of Ancient Studies (BerGSAS) schreibt mit Förderung durch die Einstein Stiftung Berlin (Einstein Foundation Doctoral Program) zum Sommersemester 2024 an der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin drei Promotionsstipendien mit Beginn 01. März 2024 aus.

24.07.2023