Springe direkt zu Inhalt

Aktuelles

"Von Berlin aus in die antike Welt"

Die Freie Universität Berlin veröffentlicht anlässlich des 10. Jubiläums des Berliner Antike-Kollegs eine Pressemitteilung.

16.06.2021

Theorie-Lesezirkel zum Thema "Neither Proto-Science nor 'Common Sense'"

Am 14. Juli diskutieren Alexander Veling und Georg Cyrus mit ihren Gästen über den Artikel "The Autonomy of Historical Understanding" von Louis O. Mink. Eine Anmeldung ist erforderlich.

16.06.2021

Call for Papers: Digital Classicist Seminar Berlin 2021

Wir freuen uns, hiermit den Call for Papers für die achte Reihe des Digital Classicist Seminar Berlin im Wintersemester 2021/22 bekannt geben zu können. Diese Seminarreihe wird vom Zentrum Grundlagenforschung Alte Welt an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften in Zusammenarbeit mit dem Berliner Antike-Kolleg durchgeführt.

07.06.2021

Müller gratuliert zum 10. Jubiläum des Berliner Antike-Kollegs

Der Regierende Bürgermeister von Berlin und Senator für Wissenschaft und Forschung, Michael Müller, gratuliert anlässlich des 10. Jubiläums des Berliner Antike-Kollegs.

18.05.2021

Theorie-Lesezirkel zum Thema "Ritual und Religion"

Der Theorie-Lesezirkel trifft sich am 02. Juni, um über Texte von Emile Durkheim und Don Handelman zu diskutieren. Eine Anmeldung ist erforderlich!

18.05.2021

Glückwunsch!

Die BerGSAS freut sich mit Vera Egbers und Alexander Hoer. Beide erhalten eines der begehrten Reisestipendien des Deutschen Archäologischen Instituts.

10.05.2021

Ernst von Sieglin Preis für Ioulia Kaoura

Wir gratulieren der BerGSAS Alumna Ioulia Kaoura zum Erhalt des Ernst von Sieglin Forschungspreises für Nachwuchswissenschaftler:innen der Klassischen Archäologie.

03.05.2021

Online-Berichtskolloquium des 9. Jahrgangs der BerGSAS

Am 17., 19. und 21. Mai stellen Doktorandinnen und Doktoranden des 9. Jahrgangs der BerGSAS ihre Forschungsprojekte vor und berichten über den Stand ihrer Arbeiten. Das Kolloquium wird online über die Videoplattform Zoom veranstaltet werden. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

03.05.2021

Theorie-Lesezirkel zum Thema "Gender Inequality"

Am 05. Mai trifft sich der Lesezirkel, um über die Geschlechterungleichheit in der Archäologie und Wissenschaft zu diskutieren. Eine Anmeldung ist erforderlich.

19.04.2021

Die Lehrerakademie sucht...

Wir weiten unser Engagement im Bereich Wissenstransfer auf die Fortbildung von Lehrkräften an Schulen aus. Zur Unterstützung beim Aufbau der Akademie schreiben wir eine Stelle für eine studentische Hilfskraft aus.

31.03.2021

Ausschreibung von acht Promotionsstipendien (2022-2024)

Die Berlin Graduate School of Ancient Studies (BerGSAS) schreibt mit Mitteln des Einstein Centers Chronoi (EC-C) acht Promotionsstipendien mit Beginn zum 01. Januar 2022 aus. Eine Bewerbung um Aufnahme ist in allen fünf Promotionsprogrammen der BerGSAS möglich. Die Ausschreibung erfolgt vorbehaltlich der Bewilligung der Mittel (2022–2024). Der Bewerbungsschluss endet am 16. Mai 2021.

25.03.2021

Theorie-Lesezirkel zum Thema "Latour's circulating reference"

Am 07. April diskutieren Alexander Veling und Georg Cyrus mit ihren Gästen über das Kapitel "Circulating Reference" aus Bruno Latours Werk "Pandora's Hope: An Essay on the Reality of Science Studies". Eine Anmeldung ist erforderlich.

22.03.2021

Ausschreibung eines Promotionsstipendiums

Die BerGSAS schreibt mit Mitteln des DAAD-GSSP ein Promotionsstipendium im Promotionsprogramm Landscape Archaeology and Architecture aus. Die Ausschreibung steht nur Bewerberinnen und Bewerbern offen, die nicht die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen.

22.02.2021

Theorie-Lesezirkel zum Thema "The social role of science"

Am 03. März trifft sich der Theorie-Lesezirkel um über ein Kapitel aus dem Buch "The Social Construction of Reality" von Peter L. Berger und Thomas Luckmann zu diskutieren. Eine Anmeldung ist erforderlich!

09.02.2021

Theorie-Lesezirkel zum Thema "Ethnoarchäologie"

Am 03. Februar diskutieren Alexander Veling und Georg Cyrus mit ihren Gästen, ob die Ethnoarchäologie heutzutage noch eine Daseinsberechtigung hat. Eine Anmeldung ist erforderlich.

19.01.2021

Konferenz zur Rekonstruktion von Identitäten in der Antike

Wir freuen uns, Sie zur ersten Veranstaltung im neuen Jahr einladen zu können: Am 11. und 12. Februar findet die Konferenz "(Re)-Constructing Identities. Culture, Communication and Exchange in the Ancient World" statt.

13.01.2021

Theorie-Lesezirkel zum Thema "Rituals and Embodied Knowledge"

Am 06. Januar 2021 trifft sich der Lesezirkel online, um über den Artikel  "Why Robots Can’t Haka: Skilled Performance and Embodied Knowledge in the Māori Haka" von McArthur Mingon und John Sutton zu diskutieren. Eine Anmeldung ist erforderlich.

15.12.2020

Die Humboldt-Schülergesellschaft für Altertumswissenschaften lädt ein!

Vom 04. bis 06. Februar 2021 findet die elfte Winterakademie der Humboldt-Schülergesellschaft für Altertumswissenschaften statt. Schülerinnen und Schüler ab der zehnten Klasse, die über Latein- und/oder Griechischkenntnisse verfügen, können sich für eine Teilnahme bewerben.

03.12.2020

Experten-Chat mit Karl-Heinz Leven

Seien Sie am 02.12. bereits ab 18:00 Uhr unsere Gäste! Im Vorfeld des diesjährigen BAK-Abends beantwortet der Medizinhistoriker Karl-Heinz Leven im Experten-Chat Fragen zu Seuchen und deren Bewältigung in der Vergangenheit.

30.11.2020

Theorie-Lesezirkel zum Thema "Positivismusstreit"

Am 09. Dezember trifft sich der Lesezirkel online, um über den Artikel "The Positivist Dispute in German Sociology" zu diskutieren. Eine Anmeldung ist erforderlich.

16.11.2020