Categories Navigation
Asset Publisher

Content with Event Type Workshop .

23 Jun 2016

Philo of Alexandria. An Intellectual Biography

Der geplante Workshop wird in zwei Teilen aufgebaut. In einem Einführungsvortrag soll die hier beschriebene multivariate Betrachtung von Philos Denken beleuchtet werden, um anschließend im Rahmen einer angeleiteten Textarbeit ausgewählte Texte zu Paränese und Gesetzesauslegung bei Philo zu erarbeiten und auf deren geistesgeschichtliche Prägung und eigenständige Entfaltung hin auszulegen.

Learn More

28 Nov 2014

Journalismus und Altertumswissenschaften

Welche Rolle spielen die Altertumswissenschaften in den Medien? Welche unserer Themen sind für Journalisten interessant, und aus welchen Gründen? Welche Missverständnisse bestehen zwischen Journalisten und Wissenschaftlern, und wie könnte man sie beheben?

Learn More

23 Nov 2015

Athenische Demokratie

Der Workshop möchte nach den spezifischen Freiräumen, aber auch nach den Bedürfnissen fragen, den die offene Gesellschaft der athenischen Demokratie, aber auch die Situation Athens im 4. Jahrhundert v. Chr. für die Suche nach erweiterten Lösungsstrategien bot.

Learn More

17 Sep 2015—18 Sep 2015

Digging for the Future

Die Altertumswissenschaften beschäftigen sich nicht nur mit den lange Verstorbenen, sondern sie sind, um mit dem britischen Historiker und Journalisten Neil Ascherson zu sprechen, eine Profession, die "von Lebenden unter Lebenden" ausgeübt wird. Um in Zukunft relevant zu bleiben, muss sie sich auf ihre Nutzerinnen und Nutzer einlassen. Dazu gehört das soziale Umfeld, in denen die Grabungen stattfinden ebenso wie die Menschen, die Ausgrabungsstätten besuchen oder Museen nutzen.

Learn More

04 Jul 2016

‘Religiöser Pluralismus’ in der antiken Großstadt

"Wie untersucht man 'religiösen Pluralismus' in der antiken Großstadt? Das Beispiel Rom" / "Studying 'religious pluralism' in the ancient metropolis: the example of Rome"

Learn More

08 Oct 2015—09 Oct 2015

Social Media in den Altertumswissenschaften

Ein Workshop von Social Media-Verantwortlichen für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vermittelt, worauf es bei der Nutzung Sozialer Medien ankommt: sich kurzfassen, Bildrechte beachten und vieles mehr.

Learn More

11 Apr 2016—12 Apr 2016

Keilschriftliche Syllabare

Der Workshop "Keilschriftliche Syllabare und die Methodik ihrer Erstellung" steht thematisch in enger Verbindung mit dem Projekt "Die Syllabare in der keilschrifltichen Überlieferung der westlichen 'Randgebiete' Mesopotamiens in der Späten Bronzezeit – philologische und kulturhistorische Implikationen".

Learn More