Web Content Display

Ausschreibung von Studienplätzen 2019

Die von der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin gemeinsam getragene Berlin Graduate School of Ancient Studies (BerGSAS) des Berliner Antike-Kollegs schreibt zum Sommersemester 2019 Studienplätze (ohne Finanzierung) in allen fünf Promotionsprogrammen aus:

Erwartet werden Bewerbungen von Kandidatinnen und Kandidaten mit hervorragendem Universitätsabschluss (M.A., M.St., M.Sc., Dipl.) in den Altertumswissenschaften oder in deren Nachbardisziplinen. Bewerberinnen und Bewerber müssen zum Zeitpunkt der Bewerbung eine Finanzierung für das Promotionsprojekt nachweisen können. Die Finanzierung muss mit Beginn des Sommersemesters 2019 für mindestens zwei Jahre gewährleistet sein. Das reguläre Promotionsstudium in der BerGSAS umfasst ein Curriculum von sechs Semestern. Das Spektrum der möglichen Promotionsfächer finden Sie in den Beschreibungen der einzelnen Programme.

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsformular
  • Motivationsschreiben (2-3 Seiten, incl. Angabe zur Finanzierung des Projekts)
  • Exposé des Dissertationsvorhabens (8-10 Seiten)
  • Arbeits- und Zeitplan
  • Lebenslauf
  • Hochschulzeugnis-Kopien und Sprachzertifikate
  • Zwei Empfehlungsschreiben
  • Arbeitsprobe (15-20 Seiten)

Bewerbungsfrist

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als 1 pdf bis zum 1. Januar 2019 an application@berliner-antike-kolleg.org.