Asset Publisher
Back

Pressemitteilung Archäometrie Online

06 Jul 2016

Archäometrie-Online

Das als Initiative des Berliner Antike-Kollegs gegründete "ArchäometrieNetzwerk Berlin-Brandenburg (ANBB)" hat seine neue Webseite freigeschaltet.

Das "ArchäometrieNetzwerk Berlin-Brandenburg" wurde 2015 gegründet. Der Zusammenschluss von mehr als 20 Einrichtungen verfolgt das Ziel, Synergieeffekte zu nutzen und zu fördern. Die Mitglieder sind in der universitären und außeruniversitären Forschung tätig. Neben den Universitäten und Hochschulen gehören verschiedene Museen und Forschungseinrichtungen wie das Deutsche Archäologische Institut, das Rathgen-Forschungslabor, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, das Helmholtz-Zentrum Berlin, das Leibniz-Zentrum für Zoo- und Wildtierforschung, das Naturkundemuseum Berlin und das Deutsche GeoForschungZentrum Potsdam zum Netzwerk. Dazu kommen verschiedene private Firmen.

Lernen Sie die Ansprechpartner der verschiedenen Forschungsrichtungen kennen! Entdecken Sie das große Potential, die vielfältigen Kapazitäten und Kompetenzen der Mitglieder! Alles Wissenswerte über Labore, Kompetenzen und Methoden etc. erfahren Sie direkt auf dem Webportal des "ArchäometrieNetzwerks Berlin-Brandenburg".

Die Konzeption und Umsetzung der Webseite wurde von der Einstein Stiftung Berlin und vom Exzellenzcluster Topoi gefördert.