Asset Publisher
Back

Jana Eger

Jana Eger M.A.

 
Freie Universität Berlin
Ancient Near Eastern Archaeology

Address:
Freie Universität Berlin
Institut für Vorderasiatische Archäologie
Fabeckstr. 23–25, 14195 Berlin

PhD Project

Das Dissertationsprojekt beinhaltet eine Analyse des Tierknochenmaterials des prähistorischen Fundortes Monjukli Depe (Südturkmenistan) vor dem Hintergrund des jungen Forschungsfeldes der Human-Animal-Studies sowie der Sozio-Archäozoologie. Im Rahmen des Vorhabens sollen lokale (Dis-)Kontinuitäten des Umgangs mit Tieren, ob in Jagd, Herdenhaltung oder als Haus-/Heimtier, untersucht werden. Darüber hinaus wird durch Heranziehen einer stabilen Isotopenanalyse eine räumliche Dimension integriert, die über den ergrabenen Ort hinausgeht.

Curriculum Vitae

Studium

Seit 07/2015 Promotionsförderung durch das Elsa-Neumann-Stipendium des Landes Berlin
Seit 10/2014 Promotion im Promotionsprogramm Landscape Archaeology and Architecture
2012 – 13 Fortbildung, Paläozoologie, Naturwissenschaftliches Referat , Deutsches Archäologisches Institut, Berlin
2010 – 2013 M.A., Geschichte und Kulturen Altvorderasiens mit dem Schwerpunkt Vorderasiatische Archäologie, Freie Universität Berlin
2012 PROMOS- Stipendiatin, Zooarchaeological Interpretation, Department of Anthropology, Cornell University, Ithaca, New York, USA
2006 – 10 B.A., Vorderasiatische Archäologie, Freie Universität Berlin
2008 – 09 Auslandssemester im Rahmen der Erasmus-Förderung, La Sapienza, Universität Rom, Italien

 

Wissenschaftliche Tätigkeiten & archäologische Feldarbeit

24. – 25.11.2016

Workshoporganisation: "Scales of Movement in Early Village Societies"
2015 Gastgeberin von Dr. Aydogdy Kurbanov im Rahmen des Dahlem Junior Host Program des Dahlem Humanities Centers der Freien Universität Berlin (zusammen mit Ilia Heit, M.A., und Birgül Ögüt, M.A.)
24. – 25.10.2016 Workshoporganisation: "Zwischen reichem Vermächtnis und schwerem Erbe – Der Einfluss der sowjetischen Archäologie auf die gegenwärtigen Forschungen in den GUS‐Staaten und ihre Reflektion im globalisierten wissenschaftlichen Alltag"
WiSe 2015/2016 Lehrbeauftragte am Institut für Vorderasiatische Archäologie der Freien Universität Berlin, Titel: "Auswertung einer Ausgrabung: Monjukli Depe, Turkmenistan" (zusammen mit Prof. Dr. Susan Pollock und Birgül Ögüt, M.A.)
2010 – 2014 Ausgrabung in Monjukli Depe, Turkmenistan (Freie Universität Berlin)
2009 – 12 Studentische Hilfskraft am Institut für Vorderasiatische Archäologie, FU Berlin

Publications

In Druck Remains of the Feast Days? A Comparative Study of Faunal Remains from Aeneolithic Monjukli Depe, in: Pollock, S., Bernbeck, R., Looking Closely. Excavations at Monjukli Depe, Turkmenistan, 2010 - 2014.
In Druck Narrowing down the real world: Zoomorphic figurines from prehistoric Monjukli Depe, in: Pollock, S., Bernbeck, R., Looking Closely. Excavations at Monjukli Depe, Turkmenistan, 2010 - 2014.
2014 "Indicators for permanent occupation at Monjukli Depe: the tooth wear stages of sheep and goat", in: Pollock, S., Bernbeck, R. et al.,: Excavations at Monjukli Depe, Meana-Chaacha Region, Turkmenistan, 2012, Archäologische Mitteilungen aus Iran und Turan.
2011

"The faunal assemblage: depositional and postdepositional processes", in: Pollock, S., Bernbeck, R. et al., Excavations at Monjukli Depe, Meana-Chaacha Region, Turkmenistan, 2010, Archäologische Mitteilungen aus Iran und Turan, 43 2011, S.211‐213.