Asset Publisher
Back

Federico Longo

Federico Longo M.A.

 
Freie Universität Berlin
Ancient Near Eastern Languages and Civilizations

Address:
Freie Universität Berlin
Institut für Altorientalistik
Fabeckstraße 23–25, 14195 Berlin

PhD Project

Magische Texte, die in hethitischen Archiven aufbewahrt wurden (16. – 13. Jh. v. Chr.), sind Zeugnisse für einen intensiven kulturellen Austausch, der Anatolien seit jeher prägte. Diese Dokumente lassen verschiedene kulturelle Einflüsse erkennen, die nicht nur anatolischen Ursprungs sind, sondern auch aus Regionen stammen, die außerhalb des hethitischen Herrschaftsbereichs liegen. So finden sich in den Texten z.B. wichtige Indizien für die mögliche Existenz regionaler Ritualtraditionen und Ritualschulen. Im Rahmen des Dissertationsprojekts werden v.a. jene Hinweise näher untersucht, die Aufschluss über den jeweiligen Ursprungsort magischer Rituale geben können. Darüber hinaus wird zu fragen sein, auf welchem Wege Ritualmotive in die hethitische Tradition(en) gelangten und welche Rolle regionale Traditionen bzw. Institutionen bei der Übernahme, Genese und Verbreitung von hethitischem Ritualwissen spielten.

Die Dissertation entsteht im Rahmen der Forschungsgruppe B-4 Space – identity – locality. The construction of knowledge related identity spaces des Exzellenzcluster 264 Topoi.

Curriculum Vitae

Education

Spring 2012 University of Florence, MA degree in History
curriculum Ancient Near East;
Thesis: "White and Black. Sources and Symbolism of color in the Hittite culture", with vote 110/110 magna cum laude
04 – 09/2011 ERASMUS Scholarship: Semester at the Freie Universität Berlin for researching and collecting bibliography on the Master thesis.
Spring 2008 University of Florence, BA degree in History
curriculum Ancient History of the East;
Thesis: "A healing ritual for Išḫara", with vote 110/110, magna cum laude

Participation to Archaeological Excavations

08/2010 Participation at the third year of the Survey Project in the archaeological site of Uşaklı Höyük (Turkey), with the Archaeological Mission of the University of Florence, Director Prof. Dr. Stefania Mazzoni (University of Florence)
08 – 09/2009 Participation at the second year of the Survey Project in the archaeological site of Uşaklı Höyük (Turkey), with the Archaeological Mission of the University of Florence; Director Prof. Dr. Stefania Mazzoni (University of Florence)